Handy, Smartphone, Tablet & co.

Hier kann man über all das Diskutieren, was sonst keinen Platz findet. Kaffeeklatsch und Gespräche über Gott und die Welt.
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9188
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon edge. » 24.11.2018, 23:11

Jap. Hab mich fürs Huawei P20 entschieden.
Geniale Kamera und Super Akku Laufzeit
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6003
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon Stardragon » 24.11.2018, 23:50

Ja, ist in Ordnung. Wenn man von der Datenkrake als Betriebssystem absieht. Aber wenn es darum geht, bleibt ja leider nur noch das angeknabberte Obst und das ist preislich nicht gerade attraktiv ;). Von daher, viel Spaß damit.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9188
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon edge. » 25.11.2018, 00:29

Datenkrake sind die alle ;-)
Viele alternativen bleiben ja leider nicht mehr in der Smartphone welt
Bild

mstar
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 700
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon mstar » 25.11.2018, 09:32

Naja, mein letztes angeknabbertes Obst hat 7 Jahre (oder sogar länger, müsste ich mal genau nachsehen) treu seinen Dienst getan und wurde vor ca. 1 Jahr gegen was neues ausgetauscht...

Insofern geht der Preis schon in Ordnung - aber wenn man immer nur alles billig haben will (sind die meisten Androids auch nicht mehr, die nehmen sich gegenüber den jeweiligen Apple Flagships kaum noch was preislich) steht halt irgendwann Datenmäßig ohne Hose da :P

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6003
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon Stardragon » 27.11.2018, 18:57

edge. hat geschrieben:Datenkrake sind die alle ;-)

Wenn ich jedes Mal einen Euro für diesen unreflektierten Satz der Halbwahrheit bekommen würde, den ich mir nur als Entschuldigung erklären kann, sich mit dem Thema nicht beschäftigen zu müssen... Sorry, ist nicht persönlich gemeint, ist nur etwas, wie der Kampf gegen Windmühlen *seufzt*. Das ein Unternehmen erst einmal Daten erhebt, daran ist ja nichts schlimmes. Wenn z.B. das statistische Bundesamt Daten erhebt, hat damit wohl erst einmal kaum jemand Probleme. Unter einer Datenkrake versteht man nicht irgendjemand, der einfach Daten erhebt, sondern eben jemand, der alles nimmt, was er kriegen kann, um damit Geld zu machen. Wenn wir mal Android (Google) und iOS (Apple) vergleichen, ist das ein himmelschreiender Unterschied. Absichtlich überspitzt und etwas undifferenziert kann man die AGB der beiden Unternehmen in Hinblick auf die Erhebung von Daten so zusammenfassen:
Google - Wir sammeln alles, was wir irgendwie bekommen können und werden es in jeder Form, die uns zur Verfügung steht, zu Geld machen.
Apple - Wir bemühen uns, nur die Daten zu sammeln, die wir benötigen, um Ihnen die Services zur Verfügung zu stellen.

Jetzt kommt es natürlich auch darauf an, in wie fern man den Anbietern vertraut und man kann sich das Leben einfach machen, in dem man sagt, dass man eh keinem vertrauen und dann gleich das billigste nehmen kann. Ist nur einfach ausgemachter Selbstbetrug. Ich besitze ein Android Tablet und ein iPad und habe mir bei beiden angeschaut, was da an Daten warum übermittelt wird. Am meisten überzeugt hat mich einfach der Punkt, dass es bei iOS einen Menüpunkt in den Einstellungen gibt, wo man sich ohne Hilfsmittel die übermittelten Daten einfach anschauen kann. Ohne jede Ahnung von der Materie zu haben, kann das jeder Benutzer, Paket für Paket. Und vor nicht mal einem Jahr kam dann ein iOS-Update, in dessen Changenotes unter anderem stand "Wir haben die Datenerhebung eingeschränkt, da wir bemerkt haben, dass wir einige Daten zur Bereitstellung von geänderten Services nicht mehr benötigen." So was hat bei mir erhebliches Vertrauen geschaffen. Was dann an Daten erhoben wird, ist nebenbei wirklich ein riesiger Unterschied. Von daher steht für mich mittlerweile das angeknabberte Obst ziemlich Alternativlos da.

Leider, sage ich auch offen, weil die Geräte IMHO ziemlich teuer sind, auch wenn sie wirklich gute Qualität dafür bieten. Viel mehr schmerzt mich allerdings der relativ geschlossene Kosmos von Apple. Ein Beispiel: Mein Fernseher kann Miracast (Drahtlose Bildübertragung). Mein aktuelles Handy ist ein Windows Phone, was das auch einfach unterstützt. Und wenn ich mal Bilder zeigen will etc. kann ich die einfach auf den Fernseher werfen. Mit einem Android würde das auch gehen. Wenn ich nächstes Jahr wohl zu einem iPhone wechsele, wird das nicht mehr gehen, weil die da ihren eigenen Standard (Airplay) haben. Dafür bräuchte ich dann zusätzlich eine Apple TV Box. Aber mal schauen, was sich bis dahin tut. Auf der anderen Seite muss ich sagen, dass ich jetzt schon Airplay nicht mehr missen möchte. Mein Verstärker und meine Multi-Room-Lautsprecher können alle Airplay (Nur Audio, versteht sich). Und es ist ein hörbarer Unterschied zu Bluetooth.

Wegen Miracast und Co und weil ich das Windows Mobile 10 wirklich mag, war ich bis vor kurzem wirklich enttäuscht, das MS in die Richtung nichts mehr macht. Nachdem ich aber Office 2019 habe und mir das angeschaut habe... mit Sadja Nadella an der Spitze entwickelt sich MS mittlerweile auch eher Richtung Google, was Datenerhebung angeht. Win 10 auf PC ist völlig harmlos gegen das, was Office mittlerweile erhebt. Gruselig.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9188
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon edge. » 17.12.2018, 06:16

Hab's tatsächlich geschafft,mit dem Huawei P20 eine Akku Laufzeit von 1 Tag und 14 Stunden zu schaffen. Sowas hab ich noch mit keinem anderen Handy der Smartphone Zeit geschafft.
Und die Kamera ist sowieso der Hammer, besonders im Low Light Bereich.
Das Bild wurde bei Dunkelheit gemacht.
Nur mit dem Licht der Kerze,kein Blitz.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6003
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon Stardragon » 28.12.2018, 23:14

Sieht schon wirklich gut aus. Aber die Werbung in jedem Foto würde mich schon irgendwie nerven. Kann man das nicht abschalten?
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9188
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon edge. » 29.12.2018, 18:32

Doch,aber ich finde es Stilvoll:-D
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6003
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon Stardragon » 30.12.2018, 18:08

:wink: OK, jedem das seine.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 869
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon mickschen » 07.01.2019, 15:40

Habe mir vor 3 Monaten das Lenovo Z5 gekauft, TOP! :-P

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6003
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon Stardragon » 14.02.2019, 20:46

So, damit beerdige ich mein Windows Phone dann wohl wirklich :(. Wird wohl einige Zeit dauern, bis ich mich darauf umgewöhnt habe, Apple ist ja wirklich etwas eigen in vielen Dingen.

Bild
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9188
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon edge. » 16.02.2019, 09:18

Ist das Vernünftigste, was du machen konntest. Leider ist Windows 10 mobile tot....
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6003
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon Stardragon » 17.02.2019, 12:14

Weiß ich, wobei das 950 noch bis Jahresende unterstützt wird. Ich wollte aber dann mal Nägel mit Köpfen machen, wenn ich eh schon wechseln muss. Ich dachte, ich wüsste, worauf ich mich bei Apple einlasse, aber so einige Sachen sind wirklich... seltsam. Ich nutze die iCloud für Datentransfer von PC und Fotos aufs Handy laden. Leider stand per default, dass alle meine Fotos/Videos vom Handy in die Cloud synchronisiert werden. Ist irgendwie sinnbefreit, sich ein 265GB Handy zu kaufen und sich dann selbst durch eine 5GB Cloud bei den Fotos/Videos zu beschränken. Also Sync der Mediathek abgeschaltet. Leider wird dann auch der Upload-Ordner für den Foto Transfer nicht mehr auf das Handy runtergeladen. Zur Krönung für den Stuss kann man auch keine Fotos mit iTunes hochladen. Sobald der iCloud-Agent auf dem PC installiert ist, geht Apple davon aus, dass man Fotos darüber hochlädt und deaktiviert automatisch die Funktion in iTunes. Da ich die iClient nutze, um Kalender, Kontakte etc. synchron zu halten, brauch ich den leider. Das ganze fühlt sich leider sehr danach an, dass Apple versucht, die Leute in die kostenpflichtige, größere Cloud zu zwingen. Naja, ich muss jetzt das iDrive zum transferieren nutzen. Bilder reinlegen und auf dem Handy rausnehmen/in die Fotos umspeichern. So viel lade ich nicht zum Handy hoch, aber das ganze Konstrukt ist schon selten dämlich. Zum Glück funktioniert der Rest soweit.

Nachdem ich alle meine CD's in verlustfreie flac-Dateien konvertiert hatte und kaum noch mp3 nutze, war ich erst mal unglücklich, dass Apple kein flac unterstützt. Zum Glück gibt es den VLC-Player auch für iPhone und sobald der installiert ist, kann man auch flac in dessen Speicherbereich hinzufügen. Werde mir das jetzt eine Weile so probieren und dann entscheiden, ob ich das besser finde oder meine flac zu alac (Apples eigenes, verlustfreies Datenformat) konvertiere, wenn ich sie auf dem iPhone haben willen.

Ansonsten bin ich von der Kamera enttäuscht. Die ist nicht viel besser, als von meinem Lumia 950. Die vom XS ist da doch schon besser. Aber im am meisten vermisse ich wirklich die Funktion, meine Telefonnummer nur bei Anrufen zu meinen Kontakten zu übertragen. Bei Apple geht nur ganz oder gar nicht.

Naja, ansonsten geht eigentlich alles und ich hab dafür auch endlich alle Apps auch auf meinem Handy und nicht nur auf dem Tablet. Im großen und ganzen bietet das Handy alles was ich brauche und nach einer Woche habe ich fast alle Funktionen und Bedürfnisse abgebildet bzw. weiß, wie ich da hin komme. Auf der ToDo-Liste ist das "wichtigste" gerade, einen eigenen Klingelton zu erstellen und zu übertragen. Von daher, läuft. Und es läuft sooooo flüssig und schnell.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9188
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon edge. » 17.02.2019, 13:38

Naja, das Cloud Geschäft ist mittlerweile ein riesen Business. Microsoft macht damit mittlerweile die meiste Asche. Da verwundert es nicht, daß Apple da mit aufspringen will. Die 5Gb Cloud Speicher kannst du bestimmt kostenpflichtig aufstocken, oder? Was die Kamera angeht kann ich leider nichts zu sagen, habe noch nie eine vom iPhone in der Hand gehabt. Aber die des 950 ist auch im Jahr 2019 noch sehr gut. Hab ich vor einigen Monaten festgestellt als ich mit dem 950 unterwegs war. Denk aber mit dem iPhone kannst du nicht viel falsch machen.
Kann man mittlerweile Songs etc per Bluetooth empfangen /senden? Erinnere mich ans Jahr 2011,als ich unserem damaligen Kneipen Wirt Lieder schicken wollte (ich Android, er IPhone) und Apple es nicht zugelassen hat
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6003
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Handy, Smartphone, Tablet & co.

Beitragvon Stardragon » 17.02.2019, 20:56

Jain. Mit Apple-Apps geht das definitiv nicht. Man kann aber mittlerweile viel mit den Apps anderer machen, z.B. VLC Player. Hab das jetzt aber nicht getestet.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra


Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Nephilim und 8 Gäste