Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Ihr seid kreativ? Zeigt hier eure eigenen Testberichte, Artworks, Podcasts oder Videos!
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 172
Registriert: 21.08.2020, 20:01
Spielt seit: 2006
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Bin gerade wieder ein wenig am Zeichnen. Aktuell läuft in meiner Gruppe eine Faschings-/Karnevalsaktion. Aera wollte ich schon lange als NiGHTS zeichnen, wie auch Alina als Kid. Detektiv Conan und Kaito Kid sind zwar ursprünglich nicht von SEGA, aber da beide Animes von TMS Ent. animiert werden, lasse ich es gelten ;-)
Bild
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 172
Registriert: 21.08.2020, 20:01
Spielt seit: 2006
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Zum Schluss wollte ich Ryuji in Agnums Klamotten stecken. Selber Sprecher, ähnliche Persönlichkeiten.
Agnum (Shining Resonance) ist bis jetzt mein Favorit sowohl als Charakter als auch im Kampf.
Bild
(Diese vielen Details hhhhhhhhhhhhhhhhhhhh)
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 172
Registriert: 21.08.2020, 20:01
Spielt seit: 2006
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Ein Kumpel aus der SEGA-Gemeinschaft und ich hatten mal ein kleines Gespräch darüber, wer aus der Gruppe am besten zu welchem One Piece-Charakter passen würde. Er hat sich sofort mit Zoro identifiziert und ich habe anhand meines Fanacharakters Nami gewählt. Mir fiel dazu eine bestimmte Szene aus den alten Folgen ein und die passte nur zu gut, so dass ich sie in eine Parodie mit unseren FCs verwandelt habe xD

Ich bin sehr stolz auf mich für das Bild, muss ich gestehen... (Vor allem ist es die erste Comicseite, die ich je gezeichnet habe!)

Bild
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9824
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von edge. »

Ich finde das richtig geil gezeichnet 😍
Bild
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 172
Registriert: 21.08.2020, 20:01
Spielt seit: 2006
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Danke ^^
Wobei, das war diesmal mehr "Zeichnen nach Vorlage" xD
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7141
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Stardragon »

References are important!
Kann man nicht oft genug sagen. Viele Künstler haben immer noch das Gefühl, dass es nicht "richtig" ihre Kunst ist, wenn sie Referenzen benutzen. Dabei machen das die großen auch, sehr oft posen die Körperhaltungen für die Sachen, die sie zeichnen wollen. Und es ist auch nicht schlimm andere Referenzen zu benutzen, so lange diese zur Nutzung freigegeben sind. Gibt ganze kostenlose Sammlungen dazu.
Und das funktioniert wirklich gut und dem Comic. 👍
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 172
Registriert: 21.08.2020, 20:01
Spielt seit: 2006
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Ich rede ja auch nicht von Referenzen – DIE nutze ich oft (Perspektiven, Posen und Hände sind die Hölle).
Ne, ich habe ja praktisch die Szene abgezeichnet und nur die Charaktere verändert. Klar, ich hab's selbst gezeichnet, aber halt eins-zu-eins übernommen xD
Was ich aber nicht gemacht habe: meine Skizzen über die Originalbilder zu zeichnen. Viel mehr waren die Originale neben meiner Leinwand angeordnet, weil sie mich sonst gestört hätten, also kann ich beruhigt sagen, dass ich nicht abgepauscht habe ^^
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7141
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Stardragon »

Spätestens bei den Charakteren hast Du die Posen der Originale genommen, aber das war es schon. Genau das sind Referenzen. :wink:
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 172
Registriert: 21.08.2020, 20:01
Spielt seit: 2006
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Nah, ich würd's trotzdem eher "Vorlagen" nennen xD
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7141
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Stardragon »

Im Zweifel bist Du die Künstlerin. ;)
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 172
Registriert: 21.08.2020, 20:01
Spielt seit: 2006
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Oooder einfach ein Sturkopf ^^'
(Oder beides?)
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7141
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Sonic und SEGA-Zeichenprojekte

Beitrag von Stardragon »

Was? Du? Du bist so wenig ein Sturkopf, wie ich! Moment mal... 🤔😉
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra
Antworten