Sonic x Shadow Generations [Multi]

Hier könnt ihr euch über alle SEGA-Spiele austauschen, die seit 2001 für fremde Plattformen erschienen.
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Routinier
Routinier
Kontaktdaten:

Re: Sonic x Shadow Generations [Multi]

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Ich bin einfach nur traurig.

Von den grafischen Verbesserungen bei den grundlegenden Generations-Inhalten habe ich im Trailer vom Sonic-Kanal nix gemerkt.
Es soll anscheinend auch ein Buch über Shadows Geschichte erscheinen, aber nur für Vorbestellungen von den physischen Versionen. Erstens werden damit die PC-Spieler außen vor gelassen, und zweitens wird man dafür bestimmt keine Übersetzer angeheuert haben. Man wird wohl faul gewesen sein und das Buch nur auf Englisch rausbringen. Warum nicht als Inhalt, den man sich im Spiel erspielen muss? Wie die verschiedenen Hintergrundlieder, die man sich mit den Nebenmissionen im Grundspiel freispielen konnte!

Ich habe außerdem mitbekommen, dass die Käufer der Deluxe-Edition ein weiteres Level bekommen. SEGA hat nach der „Neues Spiel+ in Infinite Wealth“-Situation wohl nicht gelernt, dass man grundlegende Spielinhalte gefälligst nicht hinter eine Geldschranke zu packen hat!
Wo wir schon von Geld reden: Die „normale“ Version des Spiels wird rund 50 Euro kosten. Ein über zehn Jahre altes Spiel mit angeblich verbesserten Grafiken und einem zusätzlichen Shadow-Inhalt kostet mehr als das Grundspiel, das 2011 erschien. Außerdem steht auf der Steam-Seite soweit noch nichts von Denuvo, was wahrscheinlich erst bei Veröffentlichung des Spiels hinzugefügt wird – ein weiteres Beispiel davon, dass die Käufer hintergangen werden.

Klar bin ich froh, dass auch ein paar Level aus 06 (und scheinbar Shadow the Hedgehog?) hinzukommen, aber die Art und Weise, wie SEGA in letzter Zeit seine Fans behandelt, ist absolut nicht in Ordnung. Nur scheinbar haben viele Fans selbst kein Rückgrat, um sich dagegen zu stellen, denn offenbar gibt es noch genug Leute, die SEGA Geld geben und das Unternehmen in seinem aktuellen Handeln bestätigen.

Je mehr ich von SonicXShadow Generations erfahre, desto mehr wünsche ich mir, dass es doch lieber als Erweiterung hätte erscheinen sollen – und desto mehr Angst habe ich um das nächste Hauptspiel.
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
mickschen
Lebende Legende
Lebende Legende

Re: Sonic x Shadow Generations [Multi]

Beitrag von mickschen »

Ea gibt bei amazon japan (bisher exclusive) eine Limited Edition in der Box, bisher nur für Switch und PS.

https://amzn.asia/d/iOI8Sta

:)

Ansonsten kann man ab sofort überall vorbestellen.

https://sonicxshadowgenerations.com/#purchase


@Alina the Hedgehog Ich finde ea sieht gut aus, Speed Stages rollen wahrscheinlich noch besser als bei Generations, denke da auch an ordentliche Auflösung und FPS auf PC. Das macht schon einiges aus.

Generations war und ist einer der besten 3D Teile, eine große Veränderung hat das Spiel meiner Meinung nach nicht nötig, jetzt kommt Shadow dazu, und vielleicht kommen ja noch mehr Protagonisten ins Game, Sonic X Amy :-P
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Routinier
Routinier
Kontaktdaten:

Re: Sonic x Shadow Generations [Multi]

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Es geht mir weniger um den tatsächlichen Inhalt des Spiels, sondern mehr darum, wie SEGA in dieser Sache mit den Fans umgeht. Als ich vor ca. 10 Jahren SEGA-Fan geworden bin, war einer der Gründe, dass SEGA noch eine der wenigsten großen Spielefirmen war, die Spieler tatsächlich noch als Menschen und nicht als laufende Portemonnaies sehen.

Generations war mein erstes PC-Spiel und mein zweites Sonic-Spiel, also hat es für mich auch in einem gewissen Sinn eine emotionale Bedeutung, wie SEGA das Spiel handhabt. Ich sag's so wie es ist: Ich gebe keine 50 Euro aus, nur um einen Zusatzinhalt zu kaufen. Das Grundspiel will ich kein zweites Mal haben. Die ganzen Änderungen am Grundspiel hätten sie als großes Update veröffentlichen können – die Entwicklungsdateien zu Generations müsste das Sonic Team doch noch haben! Dieses Buch zu Shadows Hintergrundgeschichte hätte ich auch gern, aber nein, das gibt es nur für physische Vorbestellungen. Exklusiv für PlayStation-Spieler der gibt es außerdem eine zusätzliche Intro-Animation zur Deluxe-Edition dazu. Noch ein Hinweis darauf, dass SEGA sich nicht mehr an ihr Multi-Plattform-Versprechen erinnern kann.

10 bis 20 Euro, und das nur für die Shadow-Erweiterung. Mehr bin ich nicht bereit zu zahlen.
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
mickschen
Lebende Legende
Lebende Legende

Re: Sonic x Shadow Generations [Multi]

Beitrag von mickschen »

Du wirst da auch mehr jetzt mit gegen die Wand fahren, ich hasse es zu sagen aber hier wird alle teurer, und ein neu aufgelegter Generations Teil (den viele Fans anscheinend haben wollten) + neue Inhalte für 50euro ist normal Zustand.

Auch die pobligen 10€ mehr für Infinite Wealth. Du gehst einmal zum Bäcker und kaufst dir ne Milch und bist 20euro los. die 50€ heute sind 25 vor 2 Jahren.

Muss ich leider auch so merken, ist halt kacke, da wird auch nichts mehr zurückgerudert. SEGA hätte inifnite Wealth auch für 80€ anbieten können, ohne extra DLC. So wie andere Publisher das machen, wäre dir das lieber? Die geben damit eigentlich den jenige eine Chance von Tag eins das Spiel zu spielen worauf sie warten. Und wenn sie doch noch bock haben das game nach Ende der Story weiterzuspielen können sie den Bonus von 10€ kaufen. Ich verstehe da nicht wie man dann Stur die Schiene fahren kann, dass das so mega Moneywall ist...

Es gibt immer zwei Seiten, aber nur Stur gegen diese Politik zu argumentieren macht doch einfach keinen Bock. Hast du Infinity Wealth am Tag eins gekauft?
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Routinier
Routinier
Kontaktdaten:

Re: Sonic x Shadow Generations [Multi]

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Ich hab Infinite Wealth gar nicht gekauft, weil ich das nicht mit mir machen lassen will (und weil ich erstmal ein paar andere Spiele durchspielen will, u. a. Yakuza 0, da brauche ich aktuell nicht noch mehr Titel, die ich zuerst kaufe und dann monatelang hintendran hänge). Wenn man es wirklich nicht in Ordnung findet, und diese Ansicht auch ernst meint, dann sollte man das nicht noch weiter unterstützen – ob jetzt mit oder ohne Rabatt, ist egal. Ein Grund, warum viele Fans eine Generations-Neuveröffentlichung haben wollen, ist sehr wahrscheinlich, dass genau diese Fans das Spiel auf aktuellen Konsolen spielen wollen, für die es das Spiel nun mal nicht gibt. Ich bin aber eine PC-Spielerin, die ab und zu Project Sekai am Handy spielt.

Außerdem: Man sollte mal hinterfragen, wieso diese drastisch erhöhten Preise inzwischen „Normalzustand“ sind. Bei all den Entlassungen, die in den letzten zwei Jahren passiert sind, sollte man meinen, dass sämtliche Unternehmen in der Branche nicht mehr so viele Mitarbeiter zu bezahlen haben. Aber nein, ich vermute, dass mal irgendein Unternehmen damit angefangen hat, die Preise der eigenen Titel so stark in die Höhe zu treiben, und diese Taktik von anderen Unternehmen nachgemacht wurde.

Obendrein hab ich ja gesagt, dass ich bis zu 20 Euro für die Shadow-Inhalte ausgeben würde, also so viel wie die 2011-Veröffentlichung von Generations auf Steam kostet. Nur, dass ich diese 20 Euro eben für eine reine Erweiterung ausgeben würde, nicht für das dazugehöre Grundspiel, das ich schon längst besitze.

Die Preise steigen, aber mein Studenten-Bafög nicht. Schöner Mist.
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Benutzeravatar
mickschen
Lebende Legende
Lebende Legende

Re: Sonic x Shadow Generations [Multi]

Beitrag von mickschen »

Seit nen paar Tagen rätselt man welcher Charakter wohl noch Einzug in den nächsten in diesem Generations Teil erhält.
Benutzeravatar
Alina the Hedgehog
Routinier
Routinier
Kontaktdaten:

Re: Sonic x Shadow Generations [Multi]

Beitrag von Alina the Hedgehog »

Ist schon seit ein paar Tagen in besserer Quali verfügbar, und seit vorgestern auch auf dem offiziellen Sonic-Kanal
"Kreation ist Leben. Diese Empfindung ist das Herz SEGAs."
~ Haruki Satomi
Antworten

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste