Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Diskussionen über alles, was weder direkt mit Konsolen noch den Spielen zutun hat.
Benutzeravatar
Maryokutai
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1574
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von Maryokutai »

Alien Isolation würde ich nicht als FPS bezeichnen. Man spielt zwar aus der Ego-Perspektive und hat grundsätzlich die Möglichkeit, die ein oder andere Feuerwaffe zu nutzen, aber gerade Letzteres ist nie wirkich der Fokus des Spiels und eher als letzter verzweifelter Akt, um ein Game Over zu verhindern zu verstehen.

Ich denke das Projekt hier würde eher in die klassische Action-FPS-Richtung gehen, à la Destiny oder Call of Duty.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 3008
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1992
Kontaktdaten:

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von mickschen »

Was mich auch brennend interessiert wie stark MS da mit dem Game oder Games dabei ist.
Wenn es zu.b. Creative Assembly wird, denke ich da gleich an Halo Wars. Es ist jetzt kein FPS, aber Halo ist ja bekanntlich von MS und evtl planen sie einen Halo Cloud Ableger zusammen...

Kann auch gut sein, oder? Bin auch schon am grübeln ob sich Microsoft evtl was von SEGA schnappen will, bzw mit SEGA zusammen eine ältere Marke wie Jet Set Radio neu aufleben lassen will .. oder so ein Headhunter von früher auf GTA Style aufzuziehen ... Was könnte Sinn machen?

Aber FPS fällt mir da nix großes ein...
Benutzeravatar
Maryokutai
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1574
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von Maryokutai »

Ich denke nicht, dass es auf einer IP von Microsoft basieren wird, sondern der US-Konzern eher mit seiner Cloud-Expertise dabei hilft, die ganze Infrastruktur aufzubauen.

Tatsächlich denke ich, dass es sich hierbei um eine gänzlich neue Marke handeln wird. SEGA hat eigentlich keine Serie auf Lager, die in irgendeiner Weise zu den News passt. Es sei denn sie wollen sowas wie The Club oder Binary Domain zurückbringen, aber auch dann würde ein neuer Name mehr Sinn machen.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 3008
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1992
Kontaktdaten:

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von mickschen »

Outrigger 2 :D

Also ich würde sagen, ein Fun Shooter ala Q3, Unreal etc, lasses auch Outrigger sein, würde am besten funzen. Einzelplayer Arcade Shooter ok, auch immer nice, aber da ist man schnell von wech.

So Q3, CS, etc mit ingame Käufen aber kein Pay2Win, und das in einer Cloud für jede Plattform erreichbar, würden rocken und funktionieren.
Benutzeravatar
Dogs Bower
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 193
Registriert: 02.03.2020, 18:58
Spielt seit: 1990
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von Dogs Bower »

Ich bin auch mal gespannt, was da kommt.

SEGA hatte ja in ihrer Hochzeit die meisten angestellten Entwickler, die haben da in ihren vier Heimkonsolen-Generationen (der Einfachheit halber zähle ich jetzt mal nur MS, MD, Saturn und DC auf) so viele Marken erschaffen -das ist ein Pool, aus dem man eigentlich ordentlich schöpfen kann.

Jedoch scheint es, als habe man selbst keine allzu hohe Meinung (mehr) von vielen eigenen IP‘s.

Woran mache ich das fest? Nie ein Skies of Arcadia-Remaster, Streets of Rage als Lizenz rausgegeben, Marken wie Crazy Taxi, Jet Set Radio, Space Channel 5, etc. liegen brach. Den Shenmue-Remaster hat man erst gebracht, als man wegen der Ankündigung des dritten Teils quasi schon „gezwungen“ war. Dazu Spiele, die bis heute nie auf Konsole kamen (Daytona 2&3, Scud Race). Da hätte man mal ne dicke „SEGA Arcade Racer Collection“ bringen können…

Von daher muss man mal abwarten, ich rechne eher mit was ganz Neuem.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 3008
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1992
Kontaktdaten:

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von mickschen »

Ja das stimmt allerdings. Aber ich denke, dass sie das auch teilweise so liegen lassen, damit sie es nicht kaputt machen... was alte Marken angeht. Oder aber auch der Markt halt nicht dafür da ist, was jetzt sowas wie Crazy Taxi angeht.

Auf eine mega Arcade Action warte ich auch, weil SEGA Fan auch, da gehört immer Arcade Action dazu! HotD usw... mega das Zuhause zocken zu können...


Bin wirklich gespannt... denke dass wir da mindestens 2 Jahre bis zu den nächsten News warten können...
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7557
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von Stardragon »

AFAIK macht Sega mit den eigenen IP‘s kaum selbst was, weil sie nicht die Kapazitäten dafür haben, dass Kerngeschäft liegt mittlerweile woanders. Auf der anderen Seite vergeben sie das Lizenzen bereitwillig an jeden der zahlt, für Sonic z.B. werben sie ja auch aktiv darum. Ob und wie weit da QA durch Sega statt findet, ob es feste Vorgaben gibt oder ob das jedes Mal neu verhandelt wird, darüber ist AFAIK nichts bekannt.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 3008
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1992
Kontaktdaten:

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von mickschen »

Die Kapazitäten werden steigen :-P

Da wird auch was großes kommen denke ich. Ich hoffe nicht dass dies ein Projekt wird, wovon man nichts mehr hören wird...
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7557
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von Stardragon »

Die aktuelle Strategie von Sega ist Outsourcing und strategische Partnerschaften, um KnowHow von Extern zu nutzen. Über einen Ausbau von Kapazitäten ist nichts bekannt. Im Zuge von PR würde man sowas an die große Glocke hängen, gerade Sega, wenn man sich die PR zu den letzten Sachen anschaut.

Aber immerhin will man in der Vodeospielebereich investieren, was zumindest weitere Projekte finanzieren heißt. Mal schauen, wenn es gut läuft, investierten sie vielleicht wirklich mal wieder in eigene Kapazitäten in den nächsten Jahren.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 3008
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1992
Kontaktdaten:

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von mickschen »

https://www.xboxdynasty.de/news/microso ... en-spiele/

In dem kurzen Bericht steht nicht mehr, als das SEGA und Microsoft keine exclusive Xbox Games planen mit dem Projekt "Super Game", sondern Super Games die für die ganze Welt zur Verfügung stehen...

Also ich habe da von Anfang an nicht unbedingt Xbox Exklusives gesehen, da für mich ein Cloud Game, was man richtig dick aufziehen möchte, einfach immer und überall zur Verfügung steht. Egal ob man von einer Konsole, Webbrowser, Client, Mobile, etc drauf zugreifen wird. DAS ist für mich ein Super Game in der Cloud!
Benutzeravatar
Stardragon
Topposter
Topposter
Beiträge: 7557
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von Stardragon »

Hatte jetzt auch kein Exclusive erwartet, MS versucht ja schon seit einiger Zeit sein Cloud-Gaming überall lauffähig zu bekommen, auch unter Android etc. Ergibt auch nur so Sinn, wen man selbst kein weit verbreitetes mobiles System hat und auch was vom Mobile Gaming-Markt abhaben will.

Ich hoffe allerdings, dass noch irgendwas kommt, was das „Super Game“ als Alleinstellungsmerkmal hat. Der Titel weckt Erwartungen und bisher wurde AFAIK noch nichts bekannt gegeben, was es nicht anderswo bereits gibt.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 3008
Registriert: 09.04.2006, 14:02
Spielt seit: 1992
Kontaktdaten:

Re: Projekt: "Super Game" SEGA - Microsoft / Azure Cloud

Beitrag von mickschen »

Jaaaps. Sehe ich auch so. Vermute wenn überhaupt bekommen wir in 1-2 Jahren vielleicht mal was prägnantes zu hören... Ich bete eigtl nur dass es nicht untergeht :D
Antworten