Dial-up-Verbindung über Mac OS X?

Ihr wollt euch zum Online-Zocken treffen? Eure Dreamcast fit für's online spielen machen? Hier seid ihr richtig!
Antworten
Benutzeravatar
Moody
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 48
Registriert: 14.03.2013, 23:39
Spielt seit: 1998

Dial-up-Verbindung über Mac OS X?

Beitrag von Moody »

Hi,

Ich suche nach einer Möglichkeit, mit der Dreamcast und dem eingebauten Modem über einen Mac online zu gehen.
Alle verfügbaren Anleitungen sind leider nur für Windows und scheinen auch schon länger nicht mehr aktualisiert worden zu sein.

Zur Verfügung habe ich ein MacBook mit Mac OS X 10.6.8 und Internetverbindung, ein Apple USB Modem und natürlich die Dreamcast.

Gibt es hier jemanden, der sich sowohl mit Dial-up-Verbindungen als auch mit OS X auskennt und mir weiterhelfen kann?
Vielleicht gibt es auch noch mehr Dreamcast-Fans, die vor dem selben Problem stehen wie ich?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Grüße
Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4124
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Dial-up-Verbindung über Mac OS X?

Beitrag von Maturion »

Leider kenne ich mich mit Mac nicht aus, aber du könntest eine virtuelle Maschine mit Linux oder Windows einrichten, z.B. Virtualbox. Wäre das vllt eine Möglichkeit für dich? Mit USB Modem klingt das ganze ja schon mal ganz gut.
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion
Benutzeravatar
Moody
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 48
Registriert: 14.03.2013, 23:39
Spielt seit: 1998

Re: Dial-up-Verbindung über Mac OS X?

Beitrag von Moody »

Eine virtuelle Maschine mit VirtualBox und Windows 98 habe ich bereits eingerichtet.

Allerdings habe ich keine Ahnung, wie ich das USB Modem einbinden kann.

Wenn hier jemand helfen könnte, wäre das schon mal eine Möglichkeit.

Ansonsten wäre eine Lösung direkt über OS X natürlich schöner, Vorschläge sind weiterhin willkommen :wink:
Benutzeravatar
dromdnb
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 69
Registriert: 24.04.2013, 00:28
Wohnort: Köln

Re: Dial-up-Verbindung über Mac OS X?

Beitrag von dromdnb »

Ich hatte ursprünglich auch die Idee über mein Macbook online zu gehen, hab es dann aber doch über den pc eingerichtet, da der Aufwand dafür nicht ganz so gross ist.
Da die meisten Tutorials mit VMware funktionieren, habe ich mich daran orientiert, und für den Mac gibt es davon leider keine Freeware. Das VM Fusion, das dafür nötig wäre kostet ca. 40 -50 € :shock:
Allerdings könnte die Sache aber machbar sein über eine VM in der VM, d.h. zuerst Windows in einer virtuellen Maschine installieren und dann darauf den VMware Player mit Linux.
Antworten