aktuell bester RGB Scart Switch

Hier wird über Videospiele im Allgemeinen diskutiert. Egal für welches System.
Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

aktuell bester RGB Scart Switch

Beitragvon DragoonC » 15.02.2017, 13:23

http://www.gretrostuff.com/store/pre-or ... rtsw-v3-4/

was besseres gibts aktuell nicht.
lauter Extras bietet das Teil und wurde von der assemblergames community zusammen entwickelt.
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

mstar
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 642
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: aktuell bester RGB Scart Switch

Beitragvon mstar » 16.02.2017, 08:03

Örks, 220$ für nen "popeligen" Scart-Umschalter?

Sorry, aber nein :) Für das Geld kann ich lange umstecken ;)

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: aktuell bester RGB Scart Switch

Beitragvon DragoonC » 16.02.2017, 13:02

les dir durch, es ist nicht nur ein popeliger Scart Umschalter ;9
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5288
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: aktuell bester RGB Scart Switch

Beitragvon Stardragon » 16.02.2017, 21:22

Schon richtig, aber das meiste davon brauchen viele nicht und wenn es einfach auf einen guten Scart-Umschalter mit guter Qualität hinausläuft, der automatisch umschaltet, würde ich einfach zu einem Bandwith greifen, wenn die wieder auf eBay für 30 € im Angebot sind. Und ich sehe da leider auch nichts, was die ca. 250,- € Aufpreis (Mit Versand und Zoll kommt man da nämlich mal eben auf 280 €) rechtfertigt. Das Ding ist wirklich toll und für die Handarbeit ist der Preis wohl gerechtfertigt, aber wenn man keinen Amplifier, VGA-Ausgang und Sync-Stripper braucht, gibt es keinen Grund über 800% Aufpreis zu einem Bandwith zu zahlen.

Benutzeravatar
DragoonC
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 2653
Registriert: 03.11.2013, 20:31
Spielt seit: 1987
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: aktuell bester RGB Scart Switch

Beitragvon DragoonC » 16.02.2017, 23:30

ich hab auch gerade nochmal eine Hama Box nachgebaut für einen guten Kumpel weil dessen super top automatischer Switch die 12V Schaltspannung die dauerhaft beim Snes anliegt an alle anderen Konsolen durchschleift und die Konsolen sich teilweise selbst einschalten :/
meine Modding & Co. Homepage ---> http://www.whatweplay.de
Deutschlands ältester Konsolenclan,
der ChuChu-Clan ---> http://www.chuchu-clan.de.tl

Bild

mstar
Dauergast
Dauergast
Beiträge: 642
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: aktuell bester RGB Scart Switch

Beitragvon mstar » 17.02.2017, 08:21

DragoonC hat geschrieben:ich hab auch gerade nochmal eine Hama Box nachgebaut für einen guten Kumpel weil dessen super top automatischer Switch die 12V Schaltspannung die dauerhaft beim Snes anliegt an alle anderen Konsolen durchschleift und die Konsolen sich teilweise selbst einschalten :/


It's not a bug, it's a feature? :D

Stardragon hat geschrieben:Schon richtig, aber das meiste davon brauchen viele nicht und wenn es einfach auf einen guten Scart-Umschalter mit guter Qualität hinausläuft, der automatisch umschaltet, würde ich einfach zu einem Bandwith greifen, wenn die wieder auf eBay für 30 € im Angebot sind. Und ich sehe da leider auch nichts, was die ca. 250,- € Aufpreis (Mit Versand und Zoll kommt man da nämlich mal eben auf 280 €) rechtfertigt.


Genau so gehts mir eben auch - für die Kohle kann ich echt oft aufstehen und umstecken... Und vor allem: hört man ja immer öfter, dass man den ganzen Abend eigentlich alle 10 Minuten irgendwas anderes auf ner anderen Konsole spielt... Insofern... /ironieoff

Stardragon hat geschrieben:Das Ding ist wirklich toll und für die Handarbeit ist der Preis wohl gerechtfertigt, aber wenn man keinen Amplifier, VGA-Ausgang und Sync-Stripper braucht, gibt es keinen Grund über 800% Aufpreis zu einem Bandwith zu zahlen.


Dass Handarbeit gut bezahlt werden muss, steht ausser Frage - aber da _ich_ auf die Features im Augenblick verzichten kann, lohnts eben nicht... :)

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5288
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990

Re: aktuell bester RGB Scart Switch

Beitragvon Stardragon » 19.02.2017, 22:35

mstar hat geschrieben:für die Kohle kann ich echt oft aufstehen und umstecken...

Wobei das, je nach Fernseher/Upscaler auch teuer werden kann. Richtig ausgeleierte Scart-Buchsen sind nicht lustig. Nen normalen Umschalter würde ich mir deswegen immer zulegen.


Zurück zu „Videospiele Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste