Huawei 360 Camera

Hier kann man über all das Diskutieren, was sonst keinen Platz findet. Kaffeeklatsch und Gespräche über Gott und die Welt.
Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9204
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Huawei 360 Camera

Beitragvon edge. » 21.02.2019, 14:38

Hallo.
Habe seit heute eine 360 grad Kamera von huawei.
Habe bei Google maps viele solcher Bilder gefunden und finde sie echt klasse.
Mein Problem ist, das ich auf jedem Foto mit drauf bin, was bei oben genannter Google Maps Fotos nicht der Fall ist.
Was mache ich falsch?
Kamera wird auf dem USB - C Anschluss des Handys gesteckt
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6048
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Huawei 360 Camera

Beitragvon Stardragon » 22.02.2019, 17:53

Kamera hochhalten, damit man darunter ist und nicht erfasst wird?
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9204
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Huawei 360 Camera

Beitragvon edge. » 22.02.2019, 18:08

Naja, da sie ja 360 grad erfasst sieht sie dich auch so :-)
Habe mir aber eben spaßeshalber eine Duplo Packung geschnappt, den Timer bei der Kamera eingestellt und das Handy in die Duplo Packung gesteckt. Hat sogar halbwegs funktioniert. Man muss nur innerhalb von 10 Sekunden weg sein;-)
Zuletzt geändert von edge. am 22.02.2019, 18:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9204
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: Huawei 360 Camera

Beitragvon edge. » 22.02.2019, 18:09

Edit
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6048
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Huawei 360 Camera

Beitragvon Stardragon » 24.02.2019, 20:57

360° ist ein Kreis, keine Kugel. 2 Dimensionen, nicht 3. Von daher sagt das nicht aus, dass sie auch komplett oben und unten filmt. Normalerweise haben 360°-Kameras einen toten Fleck, da wo das Kabel reingeht bzw. die Halterung ist etc. Und genau da muss man stehen. Der tote Fleck wird hinterher in der Ansicht kompensiert, aber natürlich nicht mit Bildinhalt, der tatsächlich an der Stelle war.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra


Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste