SEGA @ GAMESCOM

Diskussionen über alles, was weder direkt mit Konsolen noch den Spielen zutun hat.
Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 979
Registriert: 09.04.2006, 14:02

SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon mickschen » 07.08.2019, 14:26

Hi Leute, habe gerade einen Post gelesen dass SEGA einen großen Titel auf der Gamescom presentieren möchte, ich vermute ein bisschen dass es nochmal PSO2 wird, aber abwarten, hoffe auf neuere Informationen :D Da es SEGA Europe ist, die dort vertreten sind, könnte es auch Company of Heroes 3 werden welches sie ankündigen.

Es heisst:

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Entertainment (Games)
Action/Adventure
Strategie


Zum Anlass habe ich einfach mal ein Thema eröffnet!

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3847
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon staR-Kron » 07.08.2019, 18:01

manch einer hatte ja im Vorfeld auf ein Sequel zu Alien: Isolation spekuliert, aber das wurde schon mehr oder weniger dementiert :cry:
Bild

Benutzeravatar
edge.
a.k.a. edge.
a.k.a. edge.
Beiträge: 9210
Registriert: 06.07.2005, 22:09
Spielt seit: 1988
Wohnort: Westerburg

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon edge. » 08.08.2019, 02:51

Ich bete für ein richtiges Shining Force 4.....
Bild

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 979
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon mickschen » 08.08.2019, 07:45

Ein neues Alien Isolation liegt auch recht nahe, ich habe vor 2 Jahre schätze ich ein Video gesehen oder ein Text gelesen in dem CA sagt, dass sie gerne einen zweiten Teil machen würden. Da jetzt vor kurzem ein kleiner Ableger auf IOS und Android erschienen ist, könnte ich mir vorstellen, dass es zu Marketing zwecken genau geplant zu diesem Zeitpunkt erschienen ist, egal was man sagt oder munkelt :D Zur Zeit weiss man es nie wirklich was kommt - finde ich. (Siehe PSO2 - Microsoft :D )

Company of Heroes 3 ist 100% dass es kommt. Es gab Umfrage vor 2 Jahren ca. Es ist schon länger in Arbeit, CoH2 und 1 sind AAA Titel, .... vielleicht liege ich da mit der Vermutung richtig, dass dieses Spiel die große Ankündigung sein wird.

Alles andere wäre wirklich eine schöne Überraschung. Neuer Sonic Teil, wie Forces 2, würde mich auch sehr freuen. Wenn etwas kommt was wir schon wissen, dann werde ich leicht enttäuscht sein, freue mich aber dennoch auf die bisher angekündigten Games wie die Tokyo 2020 Games, oder PSO2 - wobei ich dafür nicht allzuviel Zeit haben werde...

Abwarten, ist ja bald soweit mit der Verkündung. :oops:

Aber ich persönlich würde mich auch über ein anständiges Sega RAlly, Virtua Fighter, JSR, usw usw freuen, vermute aber dass sie das nicht mehr unter ihren AAA Titel zählen werden...

Benutzeravatar
Maturion
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 4087
Registriert: 10.06.2007, 12:18
Spielt seit: 1997
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon Maturion » 09.08.2019, 11:35

Irgendwann müsste auch noch Total War: Warhammer III offiziell angekündigt werden. Dass das in Entwicklung ist, wurde ja auch schon bestätigt.
Schade dass SEGA bzw. Relic vor einiger Zeit die Dawn-of-War-Reihe so gegen die Wand gefahren haben. Ein Dawn of War 4 wird wohl so schnell nicht angekündigt. :D

Ach und bevor ich es vergesse. Ist zwar nicht mehr offiziell SEGA, aber dürfte trotzdem viele interessieren: Yu Suzuki ist auf der Gamescom! http://www.sega-portal.de/blog/13810/sh ... ekuendigt/
Dreamcast träumt weiter
Xbox Live GamerTag: Maturion

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 979
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon mickschen » 09.08.2019, 12:13

Ja kar, ma schauen was er zu sagen hat :D

Ich persönlich fand auch DoW3 natürlich geil :D Sehr geil sogar, nur ich find es mega kniffelig, so viel an micros die man tätigen kann usw. das war den meisten bestimmt zuviel denn in den Teilen vorher fand ich es viel weniger. Die Engine find ich auch klasse gemacht, sieht so wirklich cool aus. Also kann die meisten nicht verstehen.. wie immer eigentlich :D

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6054
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon Stardragon » 10.08.2019, 14:43

Weil Du einfach ein Fanboy bist :mrgreen:.

You Suzuki wird den Meldungen zufolge aber wohl nur im Business-Bereich sein. Auf ein Autogramm oder Treffen kann man wohl kaum hoffen.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 979
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon mickschen » 12.08.2019, 09:04

:D :P Nichts weiter zu sagen :D Nur noch paar Tage Leute, mir brennen die Finger :D

Benutzeravatar
Stardragon
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Leibhaftiger Dreamcast-Fanatiker
Beiträge: 6054
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon Stardragon » 12.08.2019, 11:23

Bin dieses Jahr nicht da. Ein paar Fotos und ein kleiner Bericht wären schön. :)
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 979
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon mickschen » 12.08.2019, 13:07

Ach so, nicht dass es falsch rüberkommt, ich bin auch nicht da. Aber die Nachrichten machen mich im Vorfeld schon etwas nervös :D

Gibt genug Leute die posten, Bericht erstatten, usw. usw. das reicht :D

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3847
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon staR-Kron » 12.08.2019, 15:31

mickschen hat geschrieben:Da jetzt vor kurzem ein kleiner Ableger auf IOS und Android erschienen ist, könnte ich mir vorstellen, dass es zu Marketing zwecken genau geplant zu diesem Zeitpunkt erschienen ist, egal was man sagt oder munkelt :D
Das ist zwar ein Alien-Game, aber mit Alien: Blackout hatte weder SEGA noch CA etwas zu tun.
Bild

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 979
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon mickschen » 12.08.2019, 18:52

Hey das weiss ich. Es wurde auch behauptet weil dieses Game rauskam, wird nichts mehr von CA und SEGA kommen. Auch totaler Quatsch. Meines Erachtens nach könnte dies die Leute auch wieder ein kleines bisschen an Isolation denken lassen und tadada die Überraschung schlecht hin. So hätte es vielleicht gemacht xD

Lassen wir uns mal überraschen, für mich ist alles drin :D

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 979
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon mickschen » 17.08.2019, 10:34

mhhh

das weiße SEGA Logo erinnert mich stark an Alien ....

https://hmkd.sega.com/


edit: ok es ist wohl Amplitude welches das "große" Game hemacht hat. Oder der Link ist Irrführung :D

https://mailchi.mp/amplitude-studios/be ... 991556bab1

weiter gehts hahaha

Bild

Irgendwann heute zwischen 20 und 22 Uhr werden wir es wissen :D

Benutzeravatar
Maryokutai
Foren-Kaiser
Foren-Kaiser
Beiträge: 1180
Registriert: 22.12.2004, 23:03
Spielt seit: 1992
Wohnort: Luxemburg

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon Maryokutai » 22.08.2019, 08:58

Mittlerweile hat wohl jeder mitgekriegt, dass Humankind das neue Spiel war. Sieht ganz interessant aus, ist aber mit Sicherheit nicht was jeder erwartet hat. Und leider auch gar nicht mein Genre.

Ich war vorgestern auf der Messe, habe aber nur wenig Zeit am SEGA-Stand verbracht. Von Persona 5 Royal lief nur ein Trailer, dito für Humankind. Two Point Hospital ist nicht mein Ding, aber wer daran interessiert war kam zügig dran, da es viele Anspielstationen gab. Catherine Full Body habe ich mir auch gespart, da ich das Original kenne. Übrig blieb also noch Yu Suzukis Treffen, das ich leider aus zeitlichen Gründen sausen lassen musste (hat in der Seele wehgetan, da ich ihn bereits vor zwei Jahren verpasste...).
Und natürlich das Mega Drive Mini, das mir sehr gut gefallen hat. Sieht putzig aus, ist super verabeitet, die Spiele laufen rund - Top.

War ein ganz cooler Stand, vor allem der Teil mit dem MDM (es gab einen XXXXL-Controller als Deko zum Bestaunen), aber von der Spieleauswahl halt nicht 100%ig mein Geschmack.

Benutzeravatar
mickschen
Hobbynekromant
Beiträge: 979
Registriert: 09.04.2006, 14:02

Re: SEGA @ GAMESCOM

Beitragvon mickschen » 22.08.2019, 10:22

Klingt ja eher nach einer Enttäuschung für dich !?

Also wenn ich SEGA Europe lese, gehe ich meist davon aus, dass es die Firmen die Ihren Sitz mittlerweile in einem Büro zusammen in London haben, die sind, die dort mehr mit Games vertreten sind als SEGA Japan. Dann ist die "Enttäuschung" oft nicht so hoch :D Aber ich war auch nicht dort, mag Strategie zum Teil als kleiner C&C Junkie von früher, und mag die Tochterfirmen auch aus London.

Hatte auch in dem Humandkind thread schon erwähnt, dass ich mich mehr auf ein Sci-Fi (ala C&C) Comapny of Heroes 3 gefreut hätte, ich mir aber auch das Humankind angucken werden, denn meine Strategie-Zeiten sind auch etwas in die jahre gekommen, bei DoW3 wars bisschen die Zeit und das Game und davor habe ich CoH2 gezockt, da wird es mal wieder Zeit und man muss dem Game eine Chance geben :-P Und so als Fanboy muss ich natürlich reinschnuppern :D

Hast du Bilder gemacht? :)


Zurück zu „SEGA Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste