Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Alles über Dreamcast-Software - von Spielen, Tipps, Cheats bis zu Homebrew, Emulatoren und mehr.
streeker
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 180
Registriert: 26.05.2012, 12:01

Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon streeker » 25.09.2015, 22:08

Heyho. Exzellente Neuigkeiten:
Hier wird's (vermutlich ab morgen) den Dreamcast-Port eines astreinen Indie-Spiels geben:
http://volgarr.rkd.zone/

Guckt's Euch bei youtube an. Das dürfte definitiv eine BEREICHERUNG für den DC-Katalog werden!
:)
Zuletzt geändert von streeker am 26.09.2015, 14:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5992
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon Stardragon » 26.09.2015, 00:41

Das sieht wirklich spaßig aus. OK, ich brauch schicke Cover zum Ausdrucken und eins um die CD zu bedrucken. :)
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Jenkins
Echter Dreamcast-Fan
Echter Dreamcast-Fan
Beiträge: 1476
Registriert: 22.07.2007, 17:50
Wohnort: Germany

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon Jenkins » 26.09.2015, 09:07

Ich setz mich gleich an ein paar Cover. Einige Ideen habe ich bereits.

Auch wenn das Spiel bockschwer ist, freue ich mich riesig über den Port!

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5992
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon Stardragon » 26.09.2015, 10:30

Jenkins hat geschrieben:Ich setz mich gleich an ein paar Cover.

Großartig! Super, danke. Ich hab schon mal nach Ressourcen gesucht, die man verwenden kann. Ein wenig gibt es ja, z.B. auf der Kickstarter-Seite:
https://www.kickstarter.com/projects/18 ... escription
Weitere offizielle Artworks:
http://www.volgarrtheviking.com/Splash.jpg
http://media.steampowered.com/steamcomm ... 0bc367.jpg
http://media.steampowered.com/steamcomm ... 1d298b.jpg
https://f1.bcbits.com/img/a1271431235_10.jpg
http://media.indiedb.com/images/games/1 ... rCover.jpg

Skizze von der Coverproduktion (Sieht auch gut aus):
http://images.akamai.steamusercontent.c ... ide|1024:*

PDF von der Anleitung von der PC-Version (Kann man vielleicht auch was draus machen, sieht auf jeden Fall großartig aus):
http://cdn.akamai.steamstatic.com/steam ... 1414785692

Und zumindest eine sehr gute Fanart:
http://francoferrari.deviantart.com/art ... -522635000

Bin mal gespannt, was Du draus machst.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3841
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon staR-Kron » 26.09.2015, 12:35

Volgarr The Viking ist keine Homebrew, sondern ein vollwertiges (kommerzielles) Indie-Spiel, warum sollte der Entwickler das for free für den DC anbieten?

Edit:
Okay, jetzt wo die Seite wieder erreichbar ist stellt sich heraus, dass es doch offiziell abgesegnet ist :D
Coole Aktion, aber ich würde allen raten, das Ding noch auf PC oder Xbox One zu kaufen, damit die Entwickler auch noch was davon haben.
Bild

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5992
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon Stardragon » 26.09.2015, 15:21

Jetzt, wo die Website mal online ist, freu ich mich auch zu sehen, dass es einen Menüpunkt "Box Art" gibt, der bald befüllt werden soll. Hut ab vor den Entwicklern, die den Port kostenlos erlaubt haben.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

streeker
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 180
Registriert: 26.05.2012, 12:01

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon streeker » 26.09.2015, 16:26

Der Website-Host ist übrigens jemand aus dem dreamcast-talk-Forum - keiner vom eigentlichen Entwickler-Team. Nur falls dahingehend Fragen offen wären. Das ISO wurde quasi von offizieller Seite weitergereicht mit der Bitte bzw. dem Okay, es übers Netz zugänglich zu machen.

Artwork wäre demnach auch nur Fan-basiert, nichts offiziell Erstelltes.

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5992
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon Stardragon » 26.09.2015, 19:09

Schon klar, dass es da nichts richtig offizielles gibt, der Port selber ist praktisch auch ein Fanprojekt, wenn auch mit Erlaubnis. Ich denke aber, die werden sich aber auch an der Original Box orientieren und evtl. sogar Zugriff auf die entsprechenden hochauflösenden Dateien erhalten.

Ich hab es jetzt auf jeden Fall mal gebrannt und gespielt. Hammerschwer. Teilweise frustrieren, weil der Schwierigkeitsgrad aus Steuerungen resultiert, die beim Schlagen eine kurze Verzögerung zum ausholen hat und nicht zulässt, dass man springt und dann in der Luft ein Stück nach vorne kann. Das ist zwar realistisch, das man eben Anlauf nehmen muss zum Springen, erlaubt aber unrealistischer Weise keine kurzen Sprünge, weil es nur eine Laufgeschwindigkeit gibt. Das wäre alleine nicht so schlimm, aber das Leveldesign ist zum Teil absichtlich so, dass es aufgrund der Steuerung erst schwer wird (Kurzer Absatz, darüber noch ein kurzer Absatz, dahinter ein Abgrund. Versucht man auf dem unteren Absatz zu springen und dann etwas nach vorne zu kommen, geht das nicht. Geht man auf dem kurzen Absatz und springt dann, springt man über den oberen Absatz hinweg und landet im Abgrund. Lösung: Speere vorher in die Wand rammen und anhand deren hochspringen). Ich hab nichts gegen schwere Spiele, aber wenn die einige der Schwierigkeiten an der Steuerung liegen, ist das frustrierend. Auch wenn das Absicht ist. Dazu kommen noch die weit auseinander liegenden Respawnpunkte. :(

Auf der anderen Seite ist das Spiel aber auch stark motivierend ("Ach, einmal versuche ich es noch") und macht riesigen Spaß.

Bei der Pixelgrafik stört mich etwas, das alles "wabert". Selbst die Kamera geht leicht auf und ab und die Pixel der Umgebung gehen nicht gleichzeitig hoch und runter, manche ziehen etwas nach. Ich hab am Anfang gedacht, irgendwas stimmt mit der Einstellung meines Upscalers nicht, aber ich hab das Phänomen auch, wenn ich ohne alle Scaler an den Fernseher gehe. Das ist Schade, weil der Effekt mehr auffällt, wenn man noch Scanlines hinzu addiert, die sonst dieses Pixelgrafik noch verbessern würden. Schade. Keine Ahnung, ob das ein allgemeines Problem ist oder am Dreamcast-Port liegt. Der Soundtrack ist bisher gut, da man sich aber mühsam vorarbeiten muss, wird er irgendwann monoton, da er zumindest über mehrere Abschnitte gleich bleibt.

Mein erstes Fazit nach einer Stunde: Tolles Spiel, eine etwas benutzerfreundlichere Steuerung hätte vielleicht weniger Retro-Feeling aufkommen lassen, hätte aber für weniger Frust gesorgt. Das wabern der Pixel stört etwas, aber vielleicht kann man das noch in den Griff bekommen und eine weitere Version rausbringen. Für einen kostenlosen Port kann man aber sonst nur schwer meckern, das Spiel macht Laune.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
staR-Kron
sega-dc.de-Team
sega-dc.de-Team
Beiträge: 3841
Registriert: 02.09.2004, 11:21
Spielt seit: 1992
Wohnort: LV - 426
Kontaktdaten:

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon staR-Kron » 26.09.2015, 19:10

Marc Hall, der Macher des Ports, hat übrigens auch bei den Entwicklern an Ports auf andere Systeme (Xbox One) gearbeitet und kam wohl dabei auf die Idee.
Bild

Benutzeravatar
Antidote
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1636
Registriert: 17.05.2008, 10:43
Kontaktdaten:

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon Antidote » 27.09.2015, 00:31

Das nenne ich mal eine gelungene Neuigkeit :)
Habe das Spiel auf gog gegauft und werde mich freuen, es auch auf DC spielen zu können. Erinnert mich an alte AMIGA-Klassiker.

Super.
http://www.thedreamcastjunkyard.co.uk/2015/09/xbox-one-platformer-volgarr-viking-now.html
XBL: AntidoteXxDCxX
PSN: DC-Antidote
Blog: http://www.antidotes.wordpress.com

Bild

streeker
Dreamcast-Freund
Dreamcast-Freund
Beiträge: 180
Registriert: 26.05.2012, 12:01

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon streeker » 27.09.2015, 12:04

Ich muß sagen, ich find's ziemlich, ziemlich, ziemlich gut!! Lange kein (neues) DC-Spiel mehr vor der Nase gehabt, daß mich zu fesseln wußte ;)
Klar, der Schwierigkeitsgrad ist für den Einstieg happig, aber gerade das macht es bei dem Spiel doch aus! Erinnert mich auf grandiose Weise an die guten alten Zeiten mit "Abe's Oddysee" - für den Moment vielleicht frustrierend, auf Lange Sicht schon rewarding :)

Eventuell wünschenswert wären ein paar mehr Speicherpunkte gewesen (hoffe ja bislang noch, daß das zumindest der Fall sein wird nach erfolgreichem Beenden von "World 1"). Und ein 16:9-Modus hätte der Bild-/Levelgestaltung definitiv gut getan. Aber sonst: Chapeau! Chapeau! Hammer Soundtrack, was will man mehr... Läßt sich übrigens hervorragend mit 'nem Saturn-Pad spielen!

Benutzeravatar
Jenkins
Echter Dreamcast-Fan
Echter Dreamcast-Fan
Beiträge: 1476
Registriert: 22.07.2007, 17:50
Wohnort: Germany

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon Jenkins » 27.09.2015, 15:21

Ich lade heute Nachmittag noch die ersten Entwürfe für das Frontcover hoch. Es sind nun gut 10 Stück, aber davon kommen noch welche weg...
Einen davon kann ich erst nach Rücksprache hier (hoffentlich) veröffentlichen.

EDIT (15:32 Uhr):
Danke, Stardragon, da sind einige gute Artworks bei

EDIT 2 (16:48 Uhr):
Ber der Limited Edition lege ich mir den Soundtrack als Bonus CD bei.
Als nächstes gehe ich die Rückseite an. Da werde ich in der nächsten Zeit mal etwas probieren.
Sobald ich wieder etwas zum Vorzeigen habe, stelle ich das hier online.

Hier sind die ersten Entwürfe für das Frontcover:

Reguläre Artwork:
Bild

Boss Artwork:
Bild

Black Artwork:
Bild

Das gleiche als "Northman Edition":
Bild

Und mein absoluter Favorit, für die von mir benannte "Northman Edition":
Bild

mstar
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 700
Registriert: 24.04.2014, 06:51
Spielt seit: 1988

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon mstar » 27.09.2015, 17:52

Uffa, das Spiel hats echt in sich - macht aber Laune :)

Und for free kann man ja wirklich nicht meckern...

H***st hätte dafür 50€ genommen, vor Veröffentlichung die Hälfte an Features gestrichen, klammheimlich diese von der Webseite entfernt und ein halbes Jahr später Volgarr 1.76 veröffentlicht - zur Freude aller Beteiligten >:[

Benutzeravatar
Stardragon
Lebende Legende
Lebende Legende
Beiträge: 5992
Registriert: 12.10.2013, 00:42
Spielt seit: 1990
Kontaktdaten:

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon Stardragon » 27.09.2015, 20:26

@ Jenkins
Ich bin für Version 1. Das zweite und das letzte gefallen mir zwar eigentlich besser, aber ich würde das original Cover beibehalten. Irgendwie spricht da der Sammler aus mir. Und das erste Cover fängt den Spirit des Spiels einfach am besten ein. Bei den schwarz/weiß-Bildern muss ich aufgrund des Helms dauernd an Skyrim denken. Zumal diese sich geradezu für die Rückseite als Hintergrund anbieten bzw. im Booklet als Background.
Meine Sammlung
Meine VMU-Sammlung
Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
https://twitter.com/DracoAstra

Benutzeravatar
Antidote
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1636
Registriert: 17.05.2008, 10:43
Kontaktdaten:

Re: Volgarr The Viking - Dreamcast Port

Beitragvon Antidote » 28.09.2015, 10:12

@Jenkins
Wow, wieder mal sehr schöne Cover
Eines der Schwarzen wäre etwas für die SE oder ein passendes us Cover.
Toll. Wird es eine Version als Download geben? Habe ich das richtig verstanden?
XBL: AntidoteXxDCxX
PSN: DC-Antidote
Blog: http://www.antidotes.wordpress.com

Bild


Zurück zu „Dreamcast-Software: Spiele, Emulatoren, Multimedia und mehr“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste